Judo

Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahre. Das körperliche und geistige Training bietet eine ganzheitliche Förderung für Jung und Alt. Im körperlichen Bereich sind es Aspekte wie Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Die geistige Kraft wird durch die Auseinandersetzung mit sich und seinem Körper in Form von erhöhter Aufmerksamkeit, Vorstellungsvermögen und Beobachtungsgabe geschult.

Unser Unterricht wird durch Vernetzung von Körper und Sprache mit der Methode
der Gewaltfreien Kommunikation bestimmt. So erleben unsere Schüler*innen hautnah die Auswirkungen eines von Gleichwertigkeit und Verhandlungsbereitschaft geprägten Miteinanders.

Balgen ist für Buben und Mädchen die erfolgreichste Art, mit Aggressionen auf positive Weise umzugehen. Judo ist eine Kampfsportart mit festen, wohlüberlegten Regeln. Judo wurde vom japanischen Meister Jigoro Kano entwickelt nach den Prinzipien des bestmöglichen Einsatzes der Kräfte zum Wohle aller für ein Leben in Harmonie.

Fairness, respektvoller Umgang kennzeichnet pro-soziales Verhalten und wirkt über den Rahmen des Sporttrainings hinaus in den Alltag. Die jüngsten Judoka profitieren von einer spielerischen Einführung in die Grundbewegungen und die Besonderheiten des Judo. Unser Unterricht ist geprägt von altersgerechter Auswahl der Methoden und Inhalte.

Gewaltfreie Kommunikation

Wir gehen davon aus, dass Kommunikation die Kernkompetenz von heute und der Zukunft darstellt. Unser Unterricht wird daher durch die Verbindung von Körper und Sprache mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation bereichert. Unsere SchülerInnen werden nicht nur physisch trainiert, sondern erfahren eine Schulung, die in Beruf wie in Freizeit gewinnbringend eingesetzt werden kann.

Mehr dazu

Informationen

Judo.pdf
Stunden-/Ferienplan.pdf

Anmeldung & Vertrag

AGB.pdf
Vertrag Jahreskurse.pdf
Vertrag Kurzseminare.pdf

Lageplan